Termine

 

24.01.2017

Vorstellung Empirica-Studie, u.a. zur "verborgenen Perle" Wurzen

Kleiner Ratssaal, Stadthaus Wurzen

 

31.01.2017

Vorstandssitzung

 

 

 

Kontakt SiW-Büro

Standortinitiative Wurzen e.V.

Frau Schnirpel
Dresdener Straße 50

04808 Wurzen

 

Tel.: 03425 854152
Fax: 03425 854153
E-Mail:

info<at>standortinitiative-wurzen.de

 

Erreichbarkeit:

Mo: 9.00 - 13.00 Uhr

Di: 9.00 - 13.00 Uhr

Mi: 9.00 - 13.00 Uhr

Do: 11.30 - 15.30 Uhr

Fr: ---

Metropolregion Mitteldeutschland Projektgruppe Industriekultur nimmt Arbeit auf

09.02.2017

Mit Jahresbeginn gründete sich aus der Arbeitsgruppe „Kultur und Tourismus“ heraus die Projektgruppe „Industriekultur“ und traf sich zu ihrer konstituierenden Sitzung. Dabei wurde ein Arbeitsplan diskutiert und verabschiedet.

Weiterlesen...

Diskussion über Konsequenzen aus der Studie der Berliner EMPIRICA AG

Etwa vierzig Wurzener, darunter eine Reihe von Vertretern von Politik und Verwaltung folgten der Einladung der Stadt Wurzen und der Standortinitiative Wurzen & Wurzener Land e.V.  zu einer Diskussion über Konsequenzen aus der Studie der Berliner EMPIRICA AG über Veränderungen im Wohn- und Siedlungsverhalten in Sachsen.

Weiterlesen...

Versteckte Perle: Wurzen will sich für die Zukunft rüsten

Standortinitiative und Stadt stellen Studie über Wanderungsbewegung vor und diskutieren darüber

Wurzen.Wie kann sich Wurzen für die Zukunft rüsten? Eine Frage, um die es Anfang der Woche im Ratszimmer 151 des Stadthauses ging.

Weiterlesen...

Fotoausstellung im Herrenhaus Röcknitz

Infoveranstaltung zur "versteckten Perle" Wurzen

Der Oberbürgermeister der Stadt Wurzen und der Vorstand der Standortinitiative Wurzen & Wurzener Land e.V. laden zu einer Informationsveranstaltung und Podiumsdiskussion ein. Im Herbst 2016 erschien die Studie „Schwarmverhalten in Sachsen“ der EMPIRICA AG.

Weiterlesen...

Uwe Schmidt schwört auf Netzwerkarbeit der Standortinitiative Wurzen und Wurzener Land

Wurzen. Unter den mittelgroßen Betrieben am Standort sei er mit zwölf Beschäftigten eher ein kleiner. Uwe Schmidt (45), Inhaber der Präzisionswerkzeuge Wurzen, stapelt bewusst tief: „Mitunter werden wir sogar übersehen. Bis vor kurzem wusste kaum einer, was wir da in der Dresdener Straße eigentlich treiben.

Weiterlesen...